Kategorien
Döbeln

MUT-MACH-Kundgebung zum Ostersonntag in Döbeln

Zu diesem sehr besonderen Anlaß “Auferstehung Jesu Christi” versammelten sich gläubige Mutmacher aus Döbeln und Altenburg zusammen, um mutige Teilnehmer und auch Straßenpassanten auf dem Markt Döbeln auf Jesus Christus, Gottes Sohn, der für die Sünder der gesamten Menschheit leidend starb und wahrhaftig danach auferstanden ist, hinzuweisen.

video

Jesus musste schon damals aufgrund seinen lauten Artikulierungen über “Wahrheit” bzw. über seiner gelebten Beziehung mit seinem Vater im Himmel auf dem Kreuz sterben, und somit wir alle, die jetzt von der P(l)andemi der Bundesregierung auch herausgefordert sind. Jesu Lebensbeispiel sollen wir befolgen, der mutig sein Weg gemäß seiner Berufung auch ging.

Diese mutmachende Worte sind nicht nur für Gläubiger, sondern für alle Menschen, die Wiederstand leisten!