Rochlitz

am 02.05.2021 zuletzt aktualisiert

DIE 2. MUT-MACH-KUNDGEBUNG FAND AM MONTAG, DEN 10.05.2021 AB 19 UHR AUF DEM MARKT STATT.

Trotz Störungen mittels Parolen inhaltsleerer Schreihälse, fanden sich freundliche Menschen zusammen, sich austzuauschen und Mut zu spenden. Stehen wir zusammen und geleiten wir uns durch diese Zeiten.

Für alle Rochlitzer, die die 1. wertvolle MUTMACH-Kundgebung mit mind. 150 Teilnehmerzahl auf dem Rochlitzer Markt verpassten und nachträglich die gesagte Worte und gesungene Lieder hören möchten, kann man dank des Streames “Mein Sachsen” auch im Nachhinein sehen – einfach HIER KLICKEN! Dennoch an der heutigen Kundbegung live dabei zu sein ist wichtiger für uns allen!

  • 1. MUT-MACH-Kundgebung in Rochlitz am Montag, den 26.04.21

Diese Seite wird mit wertvollen Inhalten gefüllt, damit man die letzten Quellangaben ansehen und die letzten Redebeiträge der vergangenen Versammlungen auf dem Markt anhören kann.

Angesichts der jetzt beschlossenen Politik ist es notwendiger denn je, einen freien Diskurs in Rochlitz einzufordern und die Sorgen der Menschen hier ernst zu nehmen.

Dies ist eine herzliche Einladung zum MIT-machen! Es werden u.a. gemeinsam Lieder gesungen und beim offenen Mikrofon steht jedem frei, seine Worte, Ängste, Hoffnungen oder Botschaften zu äußern.

Schreiben Sie einfach direkt eine Email an das Orgateam in Rochlitz unter rochlitz@mittelsachsen.jetzt mit ihren Ideen und Vorschlägen.

Seien auch Sie ein Mut- und Munter-Macher!

Wir fühlen uns mit den mutigen Teilnehmern jeweiliger Kundgebungen in Döbeln, Roßwein, Hartha, Hainichen, Frankenberg, Geringswalde, Mittweida, Nossen und Riesa verbunden.